die Kommunität

Memberwriting

Die Gemeinschaft

Als ich nach England kam, war mein Englisch nicht gut, und ich wusste nicht einmal wie man Sprachen lernt. Ich begann eine Website zu suchen, die für mich gut sein würde. Bevor ich das LingQ System fand, hatte ich einige Sprachlernsysteme versucht, war aber dort nur für kurze Zeit geblieben und hatte sie dann bald wieder verlassen. In jedem Sprachlernsystem hat etwas gefehlt. Jetzt, wo ich ein LingQ-Mitglied bin, weiß ich, dass es eine gute Gemeinschaft war, die fehlte. Vielleicht gab es dort mehr Dinge. Aber jetzt kann ich mir ein Sprachlernsystem ohne Gemeinschaft nicht mehr vorstellen. Wenn ich ein Sprache studiere, brauche ich jemanden, der mir damit helfen kann; einige Leute, mit denen ich sprechen kann; einige Leute, die mit mir ihre Sprachlernerfahrungen und Sprachlernmethoden teilen können. Ich muss sagen, dass ich mit anderen LingQ-Mitgliedern viel über Sprachlernmethoden gesprochen habe und ich habe viel von ihnen gelernt. Ich lese immer im LingQ-Forum und manchmal schreibe ich dort auch etwas. Ich wäre arm ohne das Forum, weil ich nicht wüsste, was andere Leute tun oder was ihre Meinung über viele verschiedene Dinge ist, die das Sprachenlernen angehen. Ich denke, dass das LingQ-System eine gute Gemeinschaft hat, aber jeder von uns muss sich um die Gemeinschaft bemühen. Leute, die keine Gespräche haben oder die nicht am LingQ-Forum teilnehmen, werden nicht Teil der Gemeinschaft sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published.