Lernen mit Steve: Warum viele Leute sich beim Sprache lernen abmühen

sprache lernen

Was ist, deiner Meinung nach, das größte Problem mit dem Menschen zu kämpfen haben, wenn sie versuchen eine neue Sprache zu lernen?

Ich glaube für die meisten Personen ist das größte Problem, das sie es noch nie getan haben. Die meisten, die zum ersten Mal eine Sprache lernen können sich nicht vorstellen, dass sie in einer anderen Sprache fließend sprechen. Wenn du deine erste neue Sprache lernst, steigt auch dein Selbstvertrauen. Du begreifst, dass du es kannst. Du weißt wie du es angehen musst. Durch deinen vorherigen Erfolg findest du Gefallen daran. Erfolg bringt Erfolg.

Also wie kann einer, der das erste Mal eine Sprache lernt, diese Hürde bewältigen?

Ich glaube, hier sind ein paar Dinge wichtig, die du als Anfänger beachten musst. Als erstes musst du begreifen, dass das Lernen einer Fremdsprache ein natürlicher Prozess ist.  Wenn du genügend Zeit mit lesen, hören, sprechen und schreiben verwendest, wirst du die Sprache auch lernen. Es ist wichtig daran zu glauben.

Als nächstes musst du akzeptieren, dass du das Meiste was du gelernt hast wieder vergisst. Du wirst ständig Dinge wieder neu lernen müssen. Irgendwie hat man uns in der Schule glaubhaft gemacht, dass man das gelernte für einen Test oder Prüfung auch behalten wird. Aber beim Sprachen lernen geht es nicht um das Behalten des Gelernten. Es geht mehr um das Hineintauchen in die Sprache. Das Wichtigste ist am Ball zu bleiben und sich nicht frustrieren zu lassen.

Hast du noch einen anderen Tipp für Leute, denen es schwer fällt eine neue Sprache zu lernen?

Ja, mach nur Dinge die dir Spaß machen. Die meisten traditionellen Sprachkurse sind auf Grammatikerklärungen und Grammatikübungen aufgebaut. Personen, die diese Übungen gerne haben, sollten sie auch machen. Ich persönlich mag sie überhaupt nicht, deswegen mache ich sie auch nicht. Ich mache nur das was mir gefällt. Die meiste Zeit verbringe ich mit lesen und hören. Wenn mein Vokabular groß genug ist, starte ich zu sprechen. Ich versuche diesen Prozess zu jeder Zeit sinnvoll zu gestalten Mit diesem Konzept macht mir das sprachenlernen Spaß und ich nehme mir automatisch die nötige Zeit um Erfolg zu haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.